Corona Einschränkungen DPD

Vorweg - ALLES was aus unserem eigenen Lager verschickt wird, wird mit DHL versandt. Der DHL Versand funktioniert derzeit uneingeschränkt!

DPD schränkt mit 18.03.2020 den Versand ein. Das heißt - es wird nur mehr 1 Zustellversuch unternommen. Wird der Kunde nicht angetroffen wird das Paket sofort an den Absender retourniert. Eine Hinterlegung in Paketshops erfolgt nicht mehr. Diese Einschränkungen gelten bundesweit.

Um unseren Kunden zusätzliche und nicht unerhebliche Kosten auf Grund neuerlicher Zustellunge zu ersparen stellen wir für diesen Zeitraum auf DHL Versand um.

Das heißt - bei Aquarien bis 60 cm Kantenlänge (ausgenommen Collar aGlass) fallen Zusatzkosten von 1,50 pro Aquarium an, weil der DHL Versand vom Zentrallager aus teurer ist. Im Vergleich würde aber eine neuerliche Zusendung per DPD (falls das Paket zurück geht) 8,00 kosten.
Bodengrund - nur die 25 Kilo Säcke (!) - werden über uns verschickt. Das heißt wir lassen die Säcke zuerst vom Hersteller zu uns schicken und schicken dann per DHL weiter. Das macht derzeit einen Aufpreis von 5,95 aus.

Versandkosten für Österreich und Benelux bitte derzeit auf Anfrage. Da wird der Aufpreis auch bei ca. 8,-- liegen derzeit.

Die Preise sind bereits angepasst bei den Produkten. Selbstverständlich werden diese derzeitigen Erhöhungen sofort rückgängig gemacht, sobald DPD wieder einen normalen Versand garantiert. Das wird voraussichtlich dann sein, wenn die ganzen DPD Shops wieder geöffnet sind.

Wir bitten bis dahin um Verständnis. Es ist uns einfach wichtig auch mit den derzeitigen Einschränkungen unsere Kunden mit allen Artikeln zu beliefern.